Home
Reiki
Shop

LEBENSKRAFT
SPÜREN - STÄRKEN - LENKEN
 
05. - 07. APRIL 2019
QI GONG INTENSIVWOCHENENDE
 
QI GONG AM DIENSTAG


Qi Gong gehört neben der Akupunktur und der Kräutermedizin zu den Grundlagen der traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Qi Gong lässt die Bewegung in der Ruhe entstehen. Es betont die Atemregulierung, das Eintreten in den Ruhezustand und das Aktivieren des Qi (Energie). Es reguliert den Kreislauf und den Blutdruck und stärkt das körpereigene Immunsystem.

Qi Gong Übungen wirken sich positiv auf die Gesundheit aus, da wir durch gezielte Übungen die Meridiane von Blockaden befreien und somit die Organe mit lebenswichtigem Qi versorgen.

Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse, inwieweit Qi Gong Kurse finanziell übernommen werden.

Qi Gong


Dieses Wochenende ist sowohl für Geübte als auch für Einsteiger geeignet.

Seminar: € 135,-- incl. Material

Anmeldung bis 22. Februar 2019, danach auf Anfrage

Das Tagungshaus Reimlingen liegt 4 km südlich von Nördlingen und ist ein idealer Ort für entspannte und erholsame Tage. Inmitten einer zauberhaften Landschaft wurde eine Oase der Ruhe geschaffen. Die gemütlichen Zimmer verfügen über Bad/Dusche, WC und Fön.
Unser Arrangement beinhaltet Frühstücksbuffet, Mittag- und Abendessen.

Hotelpreise pro Person und Tag incl. VP
DZ € 56,--
EZ € 66,--

www.tagungshaus-reimlingen.de

Hui Chung Gong 1


NIMM DIR JEDEN TAG DIE ZEIT, STILL ZU SITZEN UND AUF DIE DINGE ZU LAUSCHEN.
ACHTE AUF DIE MELODIE DES LEBENS, WELCHE IN DIR SCHWINGT

Buddha


Dieses Seminar richtet sich an all diejenigen, die bereits mit Übungen aus dem Stillen und dem Bewegten Qi Gong vertraut sind. An diesen Abenden geht es nicht nur um das erlernen neuer Übungen, sondern um die „Entdeckung der Langsamkeit“, um so in einen Zustand zu gelangen, der zur Pflege der inneren Alchemie führt.

    • Datum: 12.11./19.11/26.11/03.12.2019
    • Kursgebühr: € 72,-- incl. Material
    • Zeit: 19.30-21.00 Uhr
    • max. 5 Teilnehmer/innen

    Reimlingen

    Tagungshaus Reimlingen

 

© Skylight-Institut 2009 · web: Gabriele Sindram · Impressum & DATENSCHUTZERKLÄRUNG